SICHERHEIT FÜR DIE HYBRID IT

Donnerstag, 14. Oktober 2021 / Motorworld Region Stuttgart – Graf-Zeppelin-Platz 1, 71034 Böblingen

Nach einem Jahr Zwangspause und einer Vielzahl von Webinaren und Online-Veranstaltungen wollen wir endlich wieder Live und in Farbe für Sie da sein. Die Deltavariante von Covid-19 bestimmt zwar immer noch unseren Alltag, wir mutieren aber mit neuen Innovationen sowie Lösungen und laden Sie zu unserer Veranstaltung Security Tech-Day 2021 in Böblingen herzlich ein.

In den letzten Jahren lag der Fokus unserer Tech-Days auf der Bereitstellung, Verwaltung und Absicherung mobiler Endgeräte. Wegen der zunehmenden Digitalisierung und natürlich vor allem der Pandemie wurden plötzlich auch die klassischen Arbeitsplätze mobil. Als ob diese Veränderung nicht genug wäre, verließen auch Teile der IT-Infrastruktur das eigene abgesicherte Rechenzentrum und wanderten in die Cloud.

Somit finden wir in den meisten Unternehmen eine veränderte IT-Landschaft vor und auf einmal ist die Rede von Hybrid-Umgebungen. D.h. ein Teil der Unternehmensdaten sowie der Anwendungen befindet sich in der Cloud und der andere Teil im eigenen Rechenzentrum. Auch die Geräte sowie der Ort für den Zugriff auf die Unternehmensressourcen haben sich verändert. Mitarbeiter erwarten heute einen unkomplizierten Zugriff auf alles, was sie benötigen, von überall und auf jedem Gerät.

Aber nur weil Ihre Anwendungen und Daten das Gebäude verlassen haben, bedeutet das nicht, dass Sie sich von der IT-Security verabschieden müssen. Wenn Sie erfahren möchten, wie Sie die Sicherheit Ihrer Unternehmensressourcen auch im Hybrid-Zeitalter sicherstellen können, dann melden Sie sich gleich zu unserem Security Tech-Day an.

Security Tech-Day Agenda:

  • 09:30 – 10:00 Uhr: Anreise und Anmeldung
  • 10:00 – 10:30 Uhr: Begrüßung und Vorstellung der Themen und Referenten
  • 10:30 – 11:15 Uhr: Tech Data – Cyber Security Assessment Tool (CSAT)
  • 11:15 – 12:00 Uhr: Cybereason – Cyber Defense neu gedacht
  • 12:00 – 13:00 Uhr: Mittagspause / Lunch
  • 13:00 – 13:45 Uhr: Google – Android Enterprise und Security
  • 13:45 – 14:30 Uhr: Jamf – Security und Management mit Apple Enterprise Mgmt.(AEM)
  • 14:30 – 15:00 Uhr: Kaffeepause
  • 15:00 – 15:45 Uhr: Lookout – Mobile Security sowie Endpoint Detection and Response (EDR)
  • 15:45 – 16:30 Uhr: Hypergate – Moderne Authentifizierung vereinheitlicht auf allen Geräten
  • Ab 16:30 Uhr: Wrap up, Diskussion und Ausklang

Anmeldung zum Security Tech-Day 2021 und Abendevent im „Wichtel“

Damit auch das Kulinarische nicht zu kurz kommt, laden wir Sie danach herzlich zu einem Abschluss in die gläserne Hausbrauerei „Wichtel“ ein. Lassen Sie uns gemeinsam den Tag bei selbst gebrautem Bier nach einer Rezeptur von 1989 und den beliebten Wichtelkuchen ausklingen. Geselligkeit verbindet und wir versprechen uns im gemütlichen beisammen sein eine gegenseitige Inspiration durch spannenden und anregenden Austausch in Feierabendlaune.

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Daher wird auch diese Veranstaltung unter strenger Berücksichtigung der momentanen Corona-Auflagen geplant und begleitet. Bei Inzidenzen unter 100 entscheidet jedes Bundesland über die Regeln und Einschränkungen selbst. Eine Ausnahmeverordnung sieht Erleichterungen und Ausnahmen für geimpfte und genesene Personen vor.

Melden Sie sich noch heute zum Security Tech-Day 2021 am 14.10.2021 in der Motorworld Böblingen an und sichern Sie sich ebenso Ihren Platz für unser Abendevent im „Wichtel“. Anmeldungen sind über event@anyplace-it.de oder telefonisch unter +49 7461 966800 möglich. Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung an, ob Sie auch am Abendevent teilnehmen möchten.

Wir freuen uns jetzt schon, Sie auf dem Security Tech-Day 2021 in Böblingen begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr anyplace IT Team

Bild Quelle Canva