MobileIron unterstützt nun den Microsoft Intune Device Compliance Service

Gemeinsame Microsoft- und MobileIron-Kunden erhalten für Anwendungen wie Office 365 mehr mobile Sicherheitsoptionen

MobileIron, die branchenweit erste Mobilgeräte-zentrierte Zero-Trust-Sicherheitsplattform, informiert über die Erweiterung der Microsoft Enterprise Mobility + Security (EMS)-Integration, sodass nun auch der Microsoft Intune Device Compliance Service für Microsoft 365 und andere verwaltete Anwendungen unterstützt werden. Dank dieser neuen Lösung können die Funktionen zur sicheren Geräteverwaltung von MobileIron auch auf Microsoft Intune und Azure Active Directory Conditional Access zur Absicherung von Anwendungen wie Office 365 zugreifen.

Kunden, die bereits Microsoft 365 oder Microsoft Enterprise Mobility + Security einsetzen, können nun die robuste Geräteverwaltung von MobileIron als Ergänzung für Conditional Access von Microsoft nutzen. MobileIron wird in den Microsoft Intune Device Compliance Service integriert, damit nur vertrauenswürdige und richtlinienkonforme Geräte Zugriff auf Microsoft 365-Anwendungen erhalten. Benutzer müssen nicht nur über die entsprechenden MobileIron-Lizenzen verfügen, sondern auch für Microsoft Intune und Azure Active Directory Premium lizenziert sein, die beide im Lieferumfang der Lizenzpakete Microsoft 365 E3 und Microsoft Enterprise Mobility + Security (EMS) E3 enthalten sind.

„Der Arbeitsplatz entwickelt sich weiter und wird mobiler – als Folge davon nutzen Mitarbeiter im Unternehmen oft ihre Mobilgeräte, um kritische Arbeitsaufgaben zu erledigen, wodurch ernsthafte Sicherheitsrisiken entstehen“, unterstreicht Brian Foster, SVP of Product Management bei MobileIron. „Unternehmen können sich darauf verlassen, dass ihre Geräte über die Sicherheit und den Schutz verfügen, den sie für ein sicheres mobiles Arbeitsumfeld und den Zugriff auf Microsoft 365-Anwendungen in der Cloud benötigen.”

Dieser neue Integrationsschritt erweitert die bestehende Unterstützung von MobileIron für Microsoft Graph APIs for Intune, mit der gemeinsame Kunden derzeit die Schutzrichtlinien von Intune für ihre Office 365-Anwendungen nutzen und gleichzeitig das Gerät mit MobileIron verwalten und sichern können. Mit diesen zusätzlichen Angeboten können Kunden den Schutz von Microsoft Enterprise Mobility + Security-Anwendungen und die Funktionen von Conditional Access mit der umfassenden Geräteverwaltung von MobileIron kombinieren.

MobileIron ist bestrebt, in Zusammenarbeit mit über 228 Partnern ein außergewöhnliches Kundenerlebnis und integrierte Funktionen zur Abwehr von Bedrohungen und damit eine verbesserte mobile Sicherheitslösung anzubieten. Dieser neue Integrationsschritt mit Microsoft unterstreicht das Vorhaben von MobileIron, den Kunden mehr Auswahl bei der Sicherung von Unified Endpoint Management zu bieten. Weitere Informationen finden Sie unter:  www.mobileiron.com.

Über MobileIron

Mit der branchenweit ersten Mobilgeräte-zentrierten Zero-Trust-Plattform auf der Basis von Unified Endpoint Management (UEM) definiert MobileIron Unternehmenssicherheit neu, sichert den Zugriff und schützt die Daten im gesamten, nach außen offenen Unternehmen. Mehr als 17.000 Kunden, darunter die weltweit größten Finanzinstitute, Nachrichtendienste und andere stark regulierte Unternehmen, vertrauen MobileIron als Anbieter einer nahtlosen und sicheren Benutzererfahrung, der sicherstellt, dass nur autorisierte Benutzer, Geräte, Anwendungen und Dienste auf Unternehmensressourcen zugreifen können. Weitere Informationen finden Sie unter  www.mobileiron.com.

Aussagen in der Pressemitteilung über die zukünftige Produktverfügbarkeit und -planung sind zukunftsgerichtete Aussagen, die Änderungen unterliegen können. Sie können nicht als Absichtserklärung, Zusage oder rechtliche Verpflichtung zur Lieferung von Materialien, Code oder Funktionalität interpretiert werden und sollten bei der Kaufentscheidung nicht als Grundlage herangezogen werden.

Nutzen auch Sie die Möglichkeiten für Ihr Unternehmen und vereinbaren Sie gleich einen kostenlosen Beratungstermin.

Jetzt Beratungstermin vereinbaren!
Foto von Visual Tag Mx von Pexels
Text: MobileIron