Lookout Training
Mobile Endpoint Security

Viele Unternehmen nutzen heute Smartphones und Tablets, um die Produktivität am Arbeitsplatz zu erhöhen. Da der Zugriff auf sensible Daten über Mobilgeräte steigt, müssen die Sicherheitsrichtlinien von Unternehmen auch mobile Endgeräte berücksichtigen.

Erlernen Sie in diesem eintägigen Training, die Grundzüge der Mobile Endpoint Security mit Lookout. Angefangen vom theoretischen Basiswissen und dem Verständnis für Mobile Endpoint Security, bis hin zum Praxiswissen sowie Aufbau von Lookout und der effektiven Integration in Ihre bestehende Enterprise Mobility Umgebung. Darüber hinaus vermitteln wir Ihnen in diesem praxisorientierten Training, das Wissen, das Sie für die täglichen Aufgaben mit Lookout benötigen und wie Sie mithilfe der Lookout-Richtlinien, den Datenschutz (DSGVO) auf mobilen Endgeräten etablieren können.

Dieses Training wurde speziell für Administratoren konzipiert und wird von einem Trainer mit Projekt sowie Praxiserfahrung durchgeführt.

Inhalt Lookout Training

  • Grundlagen Mobile Endpoint Security
  • Mobile Risk Matrix
  • Architektur Lookout
  • Lookout Konsole
  • Grundkonfiguration Lookout
  • Anbindung und Konfiguration in EMM
  • Geräteaktivierung und Rollout
  • Richtlinien / App Testing / Reporting
  • Demo und Test der erstellten Richtlinien (Man in the middle, Ghostchat, etc.)

Eckdaten Lookout Training

  • Zielgruppe: Lookout Administratoren
  • Dauer: 1 Tage
  • Preis pro Person: auf Anfrage
  • Termin: auf Anfrage
  • Ort: anyplace IT GmbH, Wurmlingen

Melden Sie sich gleich per E-Mail unter info@anyplace-it.de zum gewünschten Trainingstermin an.

Ab 2 Teilnehmern können wir die Schulung auch bei Ihnen vor Ort durchführen.

Lookout Mobile Endpoint Security