VMware Workspace ONE –
Einfach für Anwender. Sicher für Unternehmen.

Was ist Workspace ONE?

Workspace ONE ist die informationsgesteuerte Plattform für digitale Arbeitsplätze, die jede Anwendung einfach und sicher auf jedem Gerät bereitstellt und verwaltet. Dazu werden Zugriffskontrolle, Anwendungsmanagement und plattformübergreifendes Endpunktmanagement integriert. Sie bietet einfachen Single Sign-On-Zugriff für Nutzer von Cloud-, Web- und Windows-Anwendungen sowie mobilen Apps über einen einheitlichen Katalog. Außerdem enthält sie leistungsstarke integrierte Tools für E-Mails, Kalender, Dateien und die Zusammenarbeit über soziale Netzwerke, die den Anforderungen der Mitarbeiter entsprechen. Mitarbeiter können selbst bestimmen, welche eigenen oder vom Unternehmen gestellte Geräte sie verwenden, und die IT kann detailliert abgestufte, risikobasierte, bedingungsabhängige Zugriffsrichtlinien einsetzen. Hierbei werden auch von der AirWatch Unified Endpoint ManagementTechnologie bereitgestellte Informationen zur Geräte-Compliance berücksichtigt. Workspace ONE automatisiert herkömmliches Onboarding sowie die Konfiguration von Laptops und Mobilgeräten und bietet Lebenszyklusmanagement von Anwendungen in Echtzeit. Dadurch schlägt die Lösung eine Brücke zwischen Legacy-Client-Server-Anwendungen der Enterprise-Klasse und dem Zeitalter der Mobile-Cloud. Die informationsgestützte Plattform kombiniert Aggregation und Korrelation von Arbeitsplatzdaten auf einzigartige Weise. Mit integrierten Informationen und Automatisierungsfunktionen haben Unternehmen Komplexität und Sicherheit stets im Griff, ohne Kompromisse bei der Anwendererfahrung eingehen zu müssen.

Anwenderfreundlicher Zugriff auf Cloud-, Web-, Windows- und Mac Anwendungen

Das Onboarding neuer Anwendungen und neuer Mitarbeiter war noch nie so einfach. Nachdem die Mitarbeiter über die VMware Workspace ONE-Anwendung authentifiziert wurden, können sie sofort auf ihren personalisierten Katalog mit Unternehmensanwendungen zugreifen, über den sie nahezu jede mobile App, Windows- und Mac-Anwendung abonnieren können. Workspace ONE vereinfacht das Anwendungs- und Zugriffsmanagement durch Single Sign-On-(SSO-) Funktionen und Unterstützung von Mehrfach-Authentifizierung.

Jedes Gerät kann verwendet werden: BYOD oder unternehmenseigene Geräte

Die Architektur, die Sie heute bereitstellen, muss mit den Geräten von morgen funktionieren. Von Wearables bis hin zu Workstations mit 3D-Grafik: Damit Mitarbeiter produktiv bleiben, müssen ihre Anwendungen zu jedem Zeitpunkt und überall verfügbar sein. Während einige Geräte firmeneigen sind und von der IT im Rahmen ihres Lebenszyklus konfiguriert und verwaltet werden, befinden sich viele Geräte im Besitz der Mitarbeiter selbst. Dank VMware Workspace ONE mit adaptivem Management kann der Mitarbeiter selbst entscheiden, welchen Grad an Komfort, Zugriff, Sicherheit und Management er für sein Arbeitsmodell benötigt. Außerdem ist der reibungslose Einsatz von BYOD-Programmen gewährleistet, was zu einer Entlastung der IT-Abteilung führt.

Sichere Produktivitätsanwendungen: E-Mail, Kalender, Dokumente und soziale Netzwerke

Workspace ONE umfasst Funktionen für E-Mail, Kalender, Kontakte, Dokumente, Chats und soziale Netzwerke für Unternehmen. Unsichtbare Sicherheitsmaßnahmen schützen das Unternehmen dabei vor Datenlecks, indem die Bearbeitung und Freigabe von Anhängen und Dateien eingeschränkt wird. Das Gegenteil von Isolierung: Team-Chat, Gespräche im Unternehmen, Fragen und Antworten, Zugriff auf Inhalte und andere soziale Tools, die den Mitarbeitern eine Zusammenarbeit in Echtzeit ermöglichen, können in die Anwendungen und Tools, die sie bereits verwenden, integriert werden. Auf diese Weise wird aus reiner Produktivität echtes Mitarbeiterengagement.

Datensicherheit und Endgeräte-Compliance durch bedingten Zugriff

Um hoch sensible Informationen zu schützen, wird in Workspace ONE das Management von Identität und Geräten kombiniert. Dazu werden Zugriffsentscheidungen anhand einer Reihe von Bedingungen, darunter Authentifizierungsstärke, Netzwerk, Standort und Geräte-Compliance, getroffen.

Bereitstellung und Automatisierung von Anwendungen in Echtzeit

Workspace ONE nutzt die neuen Funktionen von Windows und die branchenführende AirWatch UEM-Technologie, mit der Desktop-Administratoren Anwendungsbereitstellungen und -aktualisierungen unkompliziert automatisieren können. In Kombination mit der preisgekrönten Virtualisierungstechnologie von Horizon wird durch Automatisierung des Anwendungsbereitstellungsprozesses eine bessere Sicherheit und Compliance erzielt. Workspace ONE vereinfacht den Übergang zu modernem Management für Windows 10 mit Managementfunktionen für Microsoft System Center Configuration Managment (SCCM).

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Die wichtigsten Vorteile von Workspace ONE

Mit Workspace ONE lassen sich Umgebungen und Aufgaben erheblich verbessern, die bislang kosten-, zeit- und ressourcenintensiv waren. Das ermöglicht Workspace ONE IT-Organisationen:

  • Onboarding neuer Mitarbeiter mit allen ihren Anwendungen und Geräten in weniger als einer Stunde ohne Inanspruchnahme von Support oder Helpdesk
  • Festlegen und Durchsetzen von Zugriffs- und Datenrichtlinien für alle Anwendungen, Geräte und Standorte über eine zentrale Stelle
  • Abwicklung von Geschäftsprozessen über Mobilgeräte mit gewohnter Umgebung für Anwender
  • Bereitstellung neuer einsatzbereiter unternehmenseigener Laptops über die Cloud innerhalb von Minuten überall auf der Welt
  • Informationen und Automatisierungsfunktionen für die gesamte digitale Arbeitsumgebung

Nutzen auch Sie die Möglichkeiten für Ihr Unternehmen und vereinbaren Sie gleich einen kostenlosen Beratungstermin.

Bild und Text Copyright VMware 
Video Copyright VMware