Lookout – Sicherheit für die Post Perimeter-Security

Es ist eine Post Perimeter-Security Ära. Immer mehr Mitarbeiter arbeiten von unterwegs oder zu Hause aus und nutzen ihre privaten Geräte für den Zugriff auf Unternehmensdaten in der Cloud.

Phishing und andere Bedrohungen betreffen Geräte und Daten, die außerhalb des Perimeters sind. Dort greifen konventionelle Sicherheitslösungen aber nicht.

Drei wichtige Fakten müssen Unternehmen beim Schutz ihrer Ressourcen vor Datenverlust und Angriffen berücksichtigen:

  1. Die Netzwerkgrenzen verschwimmen.
  2. Konventionelle Sicherheitstechnologien greifen nicht.
  3. Geräte sind nicht automatisch vertrauenswürdig.

Da immer mehr Mitarbeiter eine Mischung aus verwalteten und unverwalteten Geräten verwenden, ist eine neue Sicherheitsarchitektur erforderlich: Post Perimeter-Security

Erfahren Sie, wie die Post Perimeter-Security von Lookout es Ihnen ermöglicht, wichtige Sicherheitsfunktionen auf den Endpunkt (z.B. Smartphone) zu verschieben und dafür sorgt, dass Endgeräte dank durchgängig bedingtem Datenzugriff auf Basis von Risikoanalysen wieder vertrauenswürdig werden – ohne sich dabei nur auf die herkömmliche Netzwerkabsicherung zu verlassen.

Weiter Informationen zum Thema finden Sie hier:

Wenn Sie sich auch gegen einen Phishing-Angriff oder andere Bedrohungen auf Mobilgeräten schützen möchten, dann sprechen Sie uns einfach an!

Ihr Ansprechpartner Rainer Röckle
E-Mail sales@anyplace-it.de

Über Lookout: Lookout Mobile Endpoint Security bietet Sicherheit für mobile Plattformen durch ein ganzheitliches Risikomanagement für iOS- und Android-Geräte. Dieses schützt vor App-, netzwerk- und gerätebasierten Bedrohungen und erhöht gleichzeitig die Transparenz und Kontrolle über Datenlecks. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: https://www.lookout.com/de

Bild und Text Copyright Lookout, Inc
By |2018-11-28T08:21:42+00:00November 22nd, 2018|